ϟ IN MEMORIAM ϟ

ϟ DATE AND WEATHER ϟ

ϟ CURRENT ISSUES ϟ

ϟ THE TEAM ϟ

Eine neue Prophezeiung, ein neuer Lord. Auf welcher Seite kämpfst du? Tritt ein, in eine Welt voller Magie.

Hinweis: Anmeldungen ohne Bewerbung oder Absprache mit dem Team werden gelöscht.

Die wichtigsten LinksUnsere Geschichte Die Regeln Unsere Wesen Die Listen
Die Gesuche Eure Fragen
Charakterbewerbung
Wir befinden uns in der Woche
vom Montag 13. November bis zum 31. Dezember 2028.

Die Temperaturen schwanken um die 0°C. Es ist oft windig und eine leichte Schneeschicht bedeckt das Land.
Wir befinden uns in der zunehmenden Mondphase
Das große 30-jährige Jubiläum von Todessern heimgesucht - 4 tote Hexen und Zauberer. Ein neuer Lord scheint die Todesser wieder um sich geschart zu haben. Die Anspannung in der Zaubererwelt steigt. Laut dem Tagespropheten soll die magische Bevölkerung ruhig bleiben und sich keinesfalls zu Panik oder Angst verleiten lassen. Das Ministerium spricht lediglich von einer überraschenden Wiederkehr einiger, gefährlicher Todesser, würde aber weiterhin reihenweise Verdächtige verhaften und ebenso weitere Angriffe erfolgreich vereitelt und die Lage vollends unter Kontrolle haben.





#1

• it's never been love

in Männliche Gesuche 11.02.2018 22:35
von Catriona M. Dolohov | 9 Beiträge


Vollständiger Name
Catriona Marelie Dolohov, geb. Dorchadas
Alter und Geschlecht
10. April 2004 { 26 Jahre }, weiblich

Zugehörigkeit
Hexe
Gesinnung
Neutral

Etwas über den Charakter
Obwohl sie nur wenige Minuten nach ihrem Zwillingsbruder geboren wurde, bildet Catriona, oder meist auch einfach nur Cat genannt, das Schlusslicht der Familie Dorchadas. Zusammen mit ihm und ihren älteren Schwestern wuchs das junge Mädchen in einer durch und durch reinblütigen Familie auf und genau wie ihre Geschwister wurde auch Cat in dem Glauben aufgezogen, dass nur das wahre reinblütige Volk des Zauberns würdig ist und alles andere der Unterklasse angehört. Allerdings hatte sie von Anfang an schon immer ihren eigenen Kopf und obwohl sie in den ersten Jahren den Interessen ihres Vaters folgte und alles dafür tat, um für ihn keine Enttäuschung darzustellen, hatte sie schon immer eine eigene Denkweise; eine besondere, von der nur ihr Zwillingsbruder wusste. Cat selbst interessierte es nicht wirklich, welcher Rasse jemand angehörte oder welche Einstellung man hatte. Allerdings behielt sie nach außen hin das Bild der folgsamen Tochter für sich, sodass sie mit elf Jahren schließlich wie erwartet dem Hause Slytherin zugeteilt wurde, was besonders ihren Vater stolz machte. So sehr, dass er sogar schon früh mit dem Gedanken spielte, seine Tochter später an den Sohn einer befreundeten Familie zu verheiraten, die ebenfalls den Todessern angehörten. Er sorgte dafür, dass beide Kinder während ihrer Ferien stets Zeit zusammen verbrachten - da der Sohn die Zaubererschule in Durmstrang besuchte, war es anders nicht möglich - und war planmäßig davon überzeugt, beide Familien mit dieser Hochzeit zu vereinen und gleichzeitig das Ansehen der Reinblüter beizubehalten. Doch als während ihres vierten Schuljahres ihre Mutter getötet wurde und sie damit den Halt verlor, der ihr immer mit Rat und Tat zur Seite stand und ihr die Ängste ihrer bevorstehenden Zukunft nahm, riss ihr das den Boden unter den Füßen weg. Ganz allein die Bindung zu ihrem Zwillingsbruder half ihr dabei, nicht gänzlich die Nerven zu verlieren. Trotz seiner strengen und eher verhaltenen Art und Weise blieb ihr Vater immer noch ihr Vater und sie versuchte ihm durch die Trauer zu helfen indem sie ihm versprach, seinem Wunsch nachzugehen. Da Cat ihrer Mutter sehr ähnlich war und demzufolge dasselbe gute Herz hatte wie sie, hielt sie ihr Versprechen und heiratete ein Jahr nach ihrem Schulabschluss den Urenkel des ehemaligen Todessers Antonin Dolohov. Es war keine Heirat aus Liebe und das bekam sie auch desöfteren zu spüren, während ihr Vater genau das für seine Zwecke ausnutzte und wann immer sie mit ihm darüber sprach wie unglücklich sie war, drückte er bei ihr auf die Tränendrüse und sorgte bei ihr für ein schlechtes Gewissen, sodass sie sich ihrem Schicksal geschlagen gab. Einzig und allein die Bindung zu ihrem Bruder ist das, was ihr Hoffnung in der trostlosen Zeit gibt. Die Bindung zu ihrem Bruder und der Wunsch, diesem Albtraum irgendwann entkommen zu können.


Mein Avatar
Eliza Taylor





Vorname
Andrej { kann geändert werden }

Nachname
Dolohov

Alter und Geschlecht
28 Jahre, männlich

Zugehörigkeit
Zauberer
Gesinnung
Böse

Beziehung zum Charakter
Wir beide wurden direkt nach meinem Schulabschluss, also vor gut 8 Jahren miteinander verheiratet. Unsere kommende Ehe stand schon in frühen Jahren fest, genau genommen waren wir gezwungen, seit meinem zweiten Schuljahr jeden Sommer zusammen zu verbringen. Von meiner Seite aus bestand allerdings immer eine strenge Abneigung dir gegenüber, was sich nie wirklich geändert hat und dein Ego deutlich gekränkt hat. Die Hochzeit fand allerdings nach wie vor statt, doch selbst dann spielte Liebe immer noch keine Rolle, jedenfalls nicht von meiner Seite aus. Vielleicht empfindest du etwas für mich, doch du kannst es nicht auf die Weise zeigen. Besonders frustrierend ist es für unsere Familien, dass immer noch kein Kind aus unserer Ehe entstanden ist und das Ganze geht auch an dir nicht spurlos vorbei, sodass du mich deinen Frust desöfteren spüren lässt.

Über den Charakter
Als Nachkomme der reinblütigen Familie Dolohov gehörst du einer der bekanntesten Zaubererfamilien an und genau wie der Rest deiner Familie gehörst auch du der dunklen Seite an und stehst allen Anhängern der dunklen Seite immer zur Verfügung. Während deiner Zeit in Durmstrang hast du einige Freunde gefunden, die deine Ansicht teilen und welche zu deinem engsten Freundeskreis gehören. Ansichten aller anderer Art lasst ihr nicht durchgehen und Muggel und Halbblüter sind für euch minderwertig.

Probepost/play
Ja, ein neuer aus Sicht des Charakters | Ja, ein alter eines beliebigen Charakters | Nein, keiner nötig | Ja, ein Probeplay

Avatar des Charakters
die Entscheidung überlasse ich dir, es sollte allerdings passen.

Dies möchte ich noch loswerden
Wie ihr sicherlich schon ahnen könnt, soll das Ganze nicht auf eine Liebesbeziehung hinaus laufen. Das war es nie und wird es vor allem für Cat auch nie sein. Allerdings wäre es dennoch toll, wenn es im Play zwischen uns harmoniert und sich eventuell im Nachhinein so etwas wie eine Freundschaft entwickelt.




by Hensley Blackwell



zuletzt bearbeitet 18.02.2018 09:43 | nach oben springen


Xobor Forum Software © Xobor