In Memoriam Datum Der Tagesprophet Das Team
Eine neue Prophezeiung, ein neuer Lord. Auf welcher Seite kämpfst du? Tritt ein, in eine Welt voller Magie.

Hinweis: Anmeldungen ohne Bewerbung oder Absprache mit dem Team werden gelöscht.


Die wichtigsten Links

Unsere Geschichte Die Regeln

Unsere Wesen Die Listen

Die Gesuche Eure Fragen
Charakterbewerbung
Wir befinden uns in der dritten Schulwoche
vom 15. bis 21. September 2028.
Es hat 18°C, es ist bewölkt, windig und regnerisch.

Für die Schüler, Studenten und Professoren geht der alltägliche Trubel wieder los. Doch auch das Ministerium arbeitet auf Hochtouren, damit für die Sicherheit an den Zauberschulen gesorgt ist und alles seinen natürlichen Lauf nimmt.
Geheimniskrämerei im Ministerium!

Im Ministerium werden geheime Gespräche über die Sicherheit in der magischen Welt, insbesondere in Hogwarts geführt. Nur wenige wissen Bescheid, doch im Ministerium bleibt nicht unbemerkt, dass etwas vor sich geht. In den vergangenen Wochen sind einige Hexen und Zauberer, sowie Muggel auf mysteriöse Art und Weise verschwunden und Sybille Trelawney hat eine beunruhigende Vorhersage gemacht, doch man ist sich uneinig: Soll man diese Vorhersage ignorieren, oder lieber so schnell wie möglich reagieren?
Elaine Holden Tatjana

#1

• Loyalty is not a word, it's a lifestyle •

in Männliche Gesuche 19.12.2016 15:08
von Norick Sarasto Castervile | 319 Beiträge


Vollständiger Name
Norick Sarasto Castervile
Alter und Geschlecht
19 Jahre und unverkennbar, männlich

Zugehörigkeit
Student & Todesser - Zauberer
Gesinnung
Gut | Böse | Neutral

Etwas über den Charakter

Schon von Anfang an stand das Leben von Norick unter einem schlechten Stern. Geboren zwar in eine durchaus reinblütige Zaubererfamilie musste man jedoch schon im zarten Alter von 2 Jahren bereits feststellen das etwas besonderes und auch dunkles in dem jungen und angehendem Zauberer steckte. Immer wieder ging etwas in seiner Gegenwart schief. Zuerst waren es nur die Haustiere von der Familie als auch den Nachbarn und Freunden welche Qualen erleiden mussten, nichts aufregendes und immer lies sich auch etwas anderes als Begründung dafür finden. Als jedoch ein paar Jahre später auch zwei Menschen darunter leiden mussten änderte sich die Sichtweise. Muggel waren zwar in der Familie noch nie wirklich von Bedeutung gewesen und die Familie mied diese Wesen auch, jedoch mussten die Eltern des Jungen feststellen das eben diese Unfälle alle von ihm ausgegangen waren. Sie änderten damit nicht nur den Wohnsitz und zogen von dem etwas belebteren Teil Englands weiter aufs Land, auch das Ministerium wurde irgendwann auf die Familie aufmerksam. Natürlich brachte man direkt damit die dunkle Magie in Verbindung und auch die Todesser, deren beide Elternteile angehörten, was zur Folge hatte dass das noch recht junge Kind sich im Alter von 6 Jahren von seinen Eltern trennen musste. Der Vater mittlerweile durch Dementoren getötet und die Mutter noch immer befindlich in Askaban bekamen beide weder mit wie Norick auf die Schule für Hexerei und Zauberei einberufen wurde, wie auch das er dort zugehörig dem Hause Slytherin einen Abschluss machen konnte. Gesehen hat er sie seid damals nicht, auf der Schule hat er sich jedoch auch noch nie richtig wohl oder dazugehörig gefühlt; und das trotz der offiziellen Möglichkeit der Zauberei. Die Anwesenheit von unreinem Blut löst in ihm ein ekelerregendes Gefühl aus denn natürlich sind diese seiner Meinung nach nicht dazu bemächtigt das Zaubern zu erlernen; wie auch das er außerhalb der Schule nur auf seine Großeltern zurück greifen konnte welche dem Jungen jedoch in keiner Altersklasse gerecht wurden. Selber zwar wie auch die Eltern mit dunkler Magie und den dunklen Künsten vertraut, brachte weder dieses Wissen etwas als auch die strenge anerzogene Hand etwas um den Jungen in die Bahnen zu lenken welche sie selber als richtig empfanden. Er ging schon immer seinen eigenen Weg und hat einen durchaus straken Charakter der ihn mittlerweile sogar dazu bringt freiwillig und bereits über seinen Schulabschluss hinaus an der einstig verhassten Schule zu studieren. Ob das jedoch vollkommen dem Zweck dient welchen er vorgibt oder ob er noch immer eigene Vorstellungen der magischen Welt hat? Das kann ihm niemand anmerken denn nach außen hin weiß er das perfekte Bild wieder zu geben.



Mein Avatar
Matthew Daddario






Vorname
Deine Wahl, deine Entscheidung
Nachname
Dein eigener und nicht meiner, der Rest liegt in deiner Hand
Alter und Geschlecht
19, damit wir auch im gleichen Jahrgang gewesen sind

Zugehörigkeit
Student [& evtl. Todesser] - Zauberer
Gesinnung
Gut | Böse | Neutral

Beziehung zum Charakter
Bester Freund und „Bruder” welchen ich nie hatte

Über den Charakter

Kennengelernt haben wir uns bereits vor der Aufnahme in Hogwarts durch die Freundschaft untereinander unserer Eltern; selbst diese waren bereits zusammen auf der Schule für Hexerei und Zauberer. Seid Generationen sind sowohl diese als auch wir beide dort ins Haus Slytherin gekommen, eine Folge dessen das unsere Familie seid Anbeginn den Todessern zugehörig sind. Aus dem Grund war es auch schon fast vorherbestimmt das wir [wenn du das selber für dich möchtest] diesen mittlerweile ebenfalls angehören. Die Vorgeschichte im einzelnen überlasse ich dabei deiner eigene Kreativität und Vorstellung oder auch deinen Wünschen. Wir können natürlich gerne nochmal auch Einzelheiten zusammen überlegen, jedoch sollten die Grundvoraussetzungen beibehalten werden. Mittlerweile und neben unserem Leben als Todesser haben wir angefangen auf der Schule weiterhin zu studieren, welches Fach du dabei wählst und ob du das aus ehrlichem Interesse belegt hast, musst du für dich entscheiden.
Charakterlich solltest du dabei mehr negatives besitzen als positives. Gegen Muggel haben wir gleichermaßen eine negative und verhasste Einstellung und das Arschloch welches uns von Geburt an anerzogen wurde, lassen wir zu gleichen Teilen tagtäglich raus hängen. Es handelt sich also sowohl bei dir als auch bei mir um keine netten Charaktere welche man sich wohl als Schwiegersohn wünschen würden und dennoch haben wir natürlich auch auf der Ebene unsere ganz eigene Art damit umzugehen. Liebe gibt es nur zwischen uns beiden welche sich jedoch auf reiner brüderlichen/freundschaftlichen Eben wiederspiegelt. Wir würden für den anderen in den Tod gehen, damit aber endet es auch schon; ein Verhalten welches wir für niemand anderen eingehen würden.



Probepost/play
Ja, ein neuer aus Sicht des Charakters,
einfach damit ich sehe das du auch umsetzen kannst was in dem Charakter stecken soll

Avatar des Charakters
Dominic Sherwood

Über andere Vorschläge eurerseits aber lasse ich natürlich mit mir verhandeln!

Dies möchte ich noch loswerden
Ich erwarte keine durchgehende Anwesenheit, aber ein aktiver Charakter wäre vorteilhaft. Das Mindestalter muss bei 18 liegen, da es natürlich gerade Aufgrund der Todesseranbindung ab und an auch etwas negativer im Play zugehen könnte. Habt Spaß an dem Charakter und setzt ihn getreu den Vorgaben und Wünschen um. Er sollte dabei außerdem weder der großen Liebe hinterher rennen noch im Laufe des Plays eine schwule Ader entwickeln. Natürlich kann sich auch hingehend einer Beziehung immer etwas im Play entwickeln, aber gemeint ist, dass dies nicht innerhalb von 3 Posts passieren sollte. Genau das immerhin würde nicht zu dem gewünschten Charakter passen! Baut außerdem eure Posts aus und führt Situationen weiter, bringt eigene Ideen mit ein und lasst den Charakter nicht nach einer Woche wieder in der Versenkung verschwinden.




„WE ARE THE RECKLESS • WE ARE THE WILD YOUTH.”
• B O R N . T O . F I G H T • T R A I N E D . T O . K I L L • R E A D Y . T O . D I E •
nach oben springen


Forum Statistiken
Das Forum hat 1595 Themen und 17117 Beiträge.

Heute waren 58 Mitglieder Online:
Aidan Darver, Alastair Arctander, Albus Severus Potter, Alecto Borgin, Alexis Julie Smith, Alina Mayle Moody, Andrew Roiz, Aura Narcissa Calloway, Aurelia Persephone Valentine, Cait Olympia Yaxley, Catherine Delarivier, Constantine Caspar Lestrange, Corvinus Baldwin Davonport, Daron Valac, Elaine Moore, Ella Grace Nott, Emberly De LaSerre, Evan Vilhjámur Floyd, Evina Lucille Rose, Frederick Trumper, Georgina Middleton, Hannah Drake, Henry Montgomery, Hensley Blackwell, Holden Eldridge, Ian Warwick, Jane Ravenwood, Jon Murphy, Keela Eovyn ONeill, Kieran Gregorovitch, Leann O`Riley, Leviathan Lestrange, Lily Luna Potter, Mara Roiz, Marcus Smith, Markus Drummond, Marula Jordan, Maxine Tallert, Mira Greengrass, Moira McNamara, Murtagh Greyback, Nathan Delacroix, Norick Sarasto Castervile, Pandora Nealy, Rose Weasley, Rowan Blackwell, Roxanne Weasley, Saphira Darver, Sean Buchanan, Tatjana Jolina Yaxley, Tatum Marie Longbottom, Teresa Charlotte Prinsloo, The Lord, Tristan Bettancourt, Valerian Lazare Flamel, Veronique Yaxley, Xavier Crowley, Zoe Helene Nott

Xobor Forum Software © Xobor